Erfahrungen & Bewertungen zu Top-Baufi GmbH

Wir sind Mitglied im: Verein freier Finanzfinanzierer e.V.

0800-TOPBAUFI

logo-3
  • Space
  • Space
  • Space
  • Space
  • Space
Space

News

22.11.2021

Sächsische Corona-Notfall-Verordnung – SächsCoronaNotVO vom 19. November 2021

Verehrte Kunden,

derzeit dürfen wir aufgrund der aktuellen Sächsischen Corona-Notfall-Verordnung – SächsCoronaNotVO vom 19. November 2021 keine persönlichen Beratungen vornehmen.
Im § 9, Absatz 4 ist dazu folgendes geregelt:
Die Öffnung von Reisebüros, Versicherungsagenturen, Vermögensberatungsbüros, Unternehmensberatungsbüros, Finanzdienstleistungsbüros mit Ausnahme der Banken und Sparkassen, für Publikumsverkehr ist untersagt.


Unsere Beratungen finden bis auf weiteres online oder rein telefonisch statt. Einen entsprechenden Link für das online-Beratungsgespräch senden wir Ihnen per Email zu. Bis auf die fehlende persönliche Note wird die Beratung inhaltlich identisch sein.

Wir hoffen auf baldige Entspannung der Situation und freuen uns, Sie bald wieder persönlich begrüßen zu dürfen.

Ihr Team von Top-Baufi

04.11.2021

ACHTUNG: Änderung zur KfW - Förderung (BEG 261/263, 461/463) Einstellung von Förderstandards im Neubau zum 01.02.2022

Die Bundesregierung hat am 22.09.2021 zusätzliche Maßnahmen für den Gebäudesektor beschlossen. Mit diesen Maßnahmen werden der Klimaschutz im Gebäudebereich verbessert und die Treibhausgasemissionen reduziert. Insbesondere sollen diese Maßnahmen dazu beitragen, die gemäß Klimaschutzgesetz im Jahr 2020 entstandene Ziellücke hinsichtlich der CO2-Reduzierung im Gebäudebereich zu schließen. Ein Anliegen des Beschlusses ist es, die zusätzlich bereitgestellten Fördergelder verstärkt in besonders CO2-sparende Investitionen zu leiten. Daher werden im Rahmen der Bundesförderung für effiziente Gebäude ab dem 01.02.2022 in den Programmen 261/263 sowie 461/463 die Förderstandards "Effizienzhaus/-gebäude 55, Effizienzhaus/-gebäude 55 Erneuerbare Energien, Effizienzhaus/-gebäude 55 Nachhaltigkeit im Neubau" nicht mehr angeboten und die Förderung insbesondere auf Bestandssanierungen fokussiert.

Für die Neubau-Förderstandards Effizienzhaus/-gebäude 55, Effizienzhaus/-gebäude 55 Erneuerbare Energien, Effizienzhaus 55 Nachhaltigkeit können Sie noch bis einschließlich 31.01.2022 Anträge stellen.
Für die BDO-Verfahren "SB Light", "Sofortbestätigung" und "Sofortzusage" bedeutet dies:
Zinsreservierungen (SB Light) können ab dem 01.02.2022 nicht mehr für neue Anträge verwendet werden. Zu Sofortbestätigungen, die bis maximal 14.02.2022 gültig sein können, kann eine Refinanzierungszusage bis zum jeweiligen Gültigkeitsdatum angefordert werden. Bitte beachten Sie, dass nur SB-IDs, die vor dem 01.02.2022 angelegt wurden, ihre Gültigkeit behalten. Ein Update ist nicht mehr möglich und führt dazu, dass der gesamte Vorgang ungültig wird. Das gleiche gilt für das Anlegen von Alternativ-Angeboten. Gelbfall-Entscheidungen der KfW zu Refinanzierungszusagen und Sofortzusagen können auch nach dem 31.01.2022 noch erfolgen. Eine Antragstellung dieser Förderstandards über das KfW-Förderportal wird auch technisch nur bis zum 31.01.2022 möglich sein, d. h. ab dem 01.02.2022 wird eine Neuanlage eines Antrags, aber auch die Weiterbearbeitung eines zwischengespeicherten Antrags, nicht mehr möglich sein. Bitte beachten Sie, dass diese Anträge, die aufgrund von fehlenden / falschen Angaben bzw. Dokumenten zurückgesendet werden, ab dem 01.02.2022 nicht mehr erneut eingereicht werden können. Es empfiehlt sich daher, Anträge bis 14.01.2022 unter Angabe Ihrer Kontaktdaten zu stellen, damit auf eventuelle Rücksendungen rechtzeitig reagiert werden kann.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Ihr Top-Baufi Team

18.10.2021

DSL-Bank: neue Finanzierungskriterien ab 01.11.2021

Mit Blick auf aktuelle Prognosen für die Zins- und Immobilienmarktentwicklung setzt die DSL Bank ab dem 01.11.2021 bei Finanzierungen mit einem Finanzierungsauslauf > 100 % einen anfänglichen Tilgungssatz von mindestens 3% p. a. voraus.
Im Vorhaben enthaltene endfällige Darlehen sind von der Regelung ausgenommen.

23.09.2021

ERGO: Herbstaktion 2021 vom 27.09. bis 29.10.

Pünktlich zum Herbstbeginn startet die ERGO mit einer neuen Aktion.
Dabei erhalten Sie nur für Neubauvorhaben folgende Vorteile:
- 24 Monate Bereitstellungszinsfreie Zeit kostenfrei
- 0,10 % Konditionsabschlag auf das ERGO-Darlehen, in Verbindung mit einem wohnwirtschaftlichen KfW-Programm (261, 124)

Die Aktion gilt vom 27.09.2021 bis einschließlich 29.10.2021.

08.09.2021

ING: ING-Darlehen jetzt auch mit 25- und 30-jähriger Zinsbindung

Ab sofort bietet Ihnen die ING für Neufinanzierungen Zinsbindungen von 25 und 30 Jahren an! Diese sind in Zeiten von anhaltend niedrigen Zinsen besonders gefragt.

Ausgeschlossen davon sind:
• Tilgungsaussetzungsdarlehen
• Forward- Darlehen
• Prolongationen