Erfahrungen & Bewertungen zu Top-Baufi GmbH

Wir sind Mitglied im: Verein freier Finanzfinanzierer e.V.

0800-TOPBAUFI

logo-3
  • Space
  • Space
  • Space
  • Space
  • Space
Space

News

02.02.2017

KfW-Zinserhöhung

am morgigen Freitag, den 3. Februar 2017 erhöht die KfW ihre Konditionen im Wohneigentumsprogramm (124) sowie in den Programmen Energieeffizient Sanieren (167) und Altersgerecht Umbauen (159) um bis zu 0,10 Prozentpunkte. Außerdem erhöht die KfW ihre Konditionen im Programm Energieeffizient Bauen (153) um bis zu 0,30 Prozentpunkte. Alle neuen Konditionen sind bereits in unseren Systemen hinterlegt.

30.01.2017

Konditionserhöhung ING-Diba

aufgrund der Situation an den Geld- und Kapitalmärkten erhöht die ING-Diba ihre Konditionen für die Baufinanzierung per Dienstag, den 31.01.2017. Bitte beachten Sie: Um sich die niedrigen Konditionen zu sichern, muss uns Ihr vollständiger Antrag bis spätestens 02.02.2017 vorliegen.

27.01.2017

leichte Zinsänderungen bei Saalesparkasse

Die Saalesparkasse hat ihre Konditionen über alle Beleihungsausläufe hinweg um 0,10 Prozentpunkte erhöht. Zudem hat der Finanzierungspartner nach mehreren Anpassungen die Konditionen für 5-jährige Sollzinsbindungen um 0,10 Prozentpunkte erhöht und für 10-jährige Sollzinsbindungen um 0,05 Prozentpunkte gesenkt. Alle neuen Konditionen sind bei uns im System hinterlegt.

26.01.2017

Sparkasse Leipzig - Ende einer Sonderaktion

Die Sparkasse Leipzig beendet am Dienstag, den 31. Januar 2017 ihre Sonderaktion "Eigennutzer". Im Rahmen der Aktion gewährte der Finanzierungspartner bei 10- und 15-jährigen Sollzinsbindungen um bis zu 0,10 Prozentpunkte vergünstigte Konditionen bei der Eigennutzung einer Immobilie und einer Darlehenssumme zwischen 100.000 Euro und 500.000 Euro. Ausgeschlossen von der Aktion waren selbstständige Antragssteller. Vollständige Finanzierungsanträge zu den noch gültigen Konditionen der Sonderaktion müssen Top-Baufi bis spätestens 31.01. 2017 vorliegen. Über weitere Einzelheiten zum Ende der Sonderaktion informieren wir Sie gern.

24.01.2017

Ende einer ING-Diba Sonderaktion

Die ING-DiBa beendet am Freitag, den 27. Januar 2017 ihre Sonderaktion für alle Darlehenssummen ab einem Volumen von 300.000 Euro. Dementsprechend verteuern sich diese Finanzierungen um 0,10 Prozentpunkte. Die entsprechenden Anpassungen im System erfolgen am morgigen Mittwoch, den 25. Januar 2017. Vollständige Finanzierungsanträge zu den alten Konditionen müssen uns bis spätestens Freitag, den 27. Januar 2017 um 12 Uhr vorliegen. Des Weiteren passt der Finanzierungspartner seine Konditionen im Rahmen des regionalen Pricings an, in dessen Rahmen für bestimmte Landkreise veränderte Konditionen gelten. Um 0,10 Prozentpunkte vergünstigte Konditionen erhalten zukünftig zusätzlich Finanzierungen zu Objekten aus den folgenden Landkreisen: - Ostholstein - Leipzig (kreisfreie Stadt) - Paderborn - Wiesbaden - Mainz-Bingen - Fulda - Weimar (kreisfreie Stadt) - Ludwigshafen am Rhein - Mannheim - Rems-Murr-Kreis - Würzburg (kreisfreie Stadt) - Altötting. Bei den folgenden Landkreisen werden die vergünstigten Konditionen von bislang 0,20 Prozentpunkte auf 0,10 Prozentpunkte angepasst: - Region Hannover - Münster - Düsseldorf - Rhein-Erft-Kreis - Bonn - Main-Taunus-Kreis - Hochtaunuskreis - Wetteraukreis - Bad Kreuznach - Heilbronn (Landkreis) - Heilbronn (kreisfreie Stadt) - Böblingen - Frankfurt am Main - Rhein-Neckar-Kreis - Nürnberg - Fürth (kreisfreie Stadt) - Fürth (Landkreis) - Straubing-Bogen - Straubing - München (Landkreis) - München (kreisfreie Stadt). Die folgenden Landkreise werden künftig im Zuge des regionalen Zinsrabatts nicht mehr berücksichtigt: - Pinneberg - Stormarn - Halle (Saale) - Steinfurt - Gießen - Südliche Weinstraße - Erlangen - Bamberg (Landkreis). Die Änderungen für die neu hinzugekommenen Landkreise sind bereits bei uns live. Die Änderungen für die übrigen genannten Landkreise sind ab dem morgigen Mittwoch, den 25. Januar 2017 im System hinterlegt. Vollständige Finanzierungsanträge zu den alten Konditionen müssen Ihrem Top-Baufi Finanzierungsberater bis spätestens Freitag, den 27. Januar 2017 um 12 Uhr vorliegen. Bei Fragen zum Ende der Sonderaktion oder zum regionalen Pricing wenden Sie sich gerne an Top-Baufi.