Erfahrungen & Bewertungen zu Top-Baufi GmbH

Wir sind Mitglied im: Verein freier Finanzfinanzierer e.V.

0800-TOPBAUFI

logo-3
  • Space
  • Space
  • Space
  • Space
  • Space
Space

News

18.04.2017

Zinssenkung bei ING-Diba und Start einer Sonderaktion

Die ING-DiBa senkt am Mittwoch, den 19. April 2017 ihre Konditionen für Darlehen mit einer Sollzinsbindung von 1 - 10 Jahren um 0,10 Prozentpunkte. Die neuen Konditionen sind bereits auf unserer Finanzierungsplattform hinterlegt.

Gleichzeitig startet die ING-Diba eine neue Sonderaktion für Anschlussfinanzierungen (Umschuldung von Fremdbank). Im Rahmen der Aktion gewährt die ING-DiBa bei Anschlussfinanzierungen mit einer Darlehenssumme ab 100.000 Euro einen Zinsrabatt von 0,10 Prozentpunkten. Die Sonderaktion gilt auch für Forward-Darlehen, jedoch nicht für Prolongationen (Diba-Bestand).

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an Ihren Top-Baufi Berater.

03.04.2017

Zinsanpassung bei der ING-Diba

Sehr geehrte Vertriebspartner,
aufgrund der Situation an den Geld- und Kapitalmärkten werden wir die Konditionen für die Baufinanzierung per Dienstag, den 04.04.2017 senken.
Konditionssenkung um 0,10% in allen Segmenten 1 bis 10 Jahre.
Konditionssenkung um 0,05% in allen Segmenten 11 bis 15 Jahre.
Parallel dazu haben wir die regionalen Zinsrabatte an die Marktgegebenheiten angepasst und bieten Ihren Kunden ab 04.04.2017 in 76 Landkreisen einen Regional-Zins Rabatt von bis zu 0,20 %.

14.03.2017

Zinserhöhung bei ING-Diba

...aufgrund der Situation an den Geld- und Kapitalmärkten erhöht die die ING-Diba die Konditionen für die Baufinanzierung per Mittwoch, den 15.03.2017, um 0,10 %.

23.02.2017

aktuelle Zinsanpassungen (Banken und KfW)

bei folgenden Anbietern gibt es Zinssenkungen:
Die Commerzbank AG senkt am kommenden Dienstag, den 28. Februar 2017 ihre Konditionen über alle Sollzinsbindungen hinweg um bis zu 0,12 Prozentpunkte.
Die KfW hat ihre Konditionen im Wohneigentumsprogramm (124) um bis zu 0,05 Prozentpunkte gesenkt. Die neuen Konditionen sind bereits im System hinterlegt.
Die Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam hat ihre Konditionen für Darlehen mit einer 10-, 15- und 20-jährigen Sollzinsbindung um bis zu 0,09 Prozentpunkte gesenkt.
Die Sparda-Bank Berlin eG hat ihre Konditionen, je nach Sollzinsbindung, um bis zu 0,10 Prozentpunkte gesenkt.


Die DSL Bank erhöht am Mittwoch, den 1. März 2017 ihre Konditionen für Forward-Darlehen um 0,005 Prozentpunkte pro Forward-Monat. Die neuen Konditionen sind ab dem 1. März 2017 im System hinterlegt. Vollständige Finanzierungsanträge zu den alten Konditionen müssen uns bis spätestens Dienstag, den 28. Februar 2017 vorliegen.

17.02.2017

aktuelle Zinsanpassungen

Die Banken agieren aktuell sehr unterschiedlich, was im folgenden Text anhand der angekündigten Zinssenkungen und Zinserhöhungen zu sehen ist: Konditionssenkung: Die BBBank eG hat ihre Konditionen für Darlehen mit einer 5- und 10-jährigen Sollzinsbindung um bis zu 0,10 Prozentpunkte gesenkt. Die Sparkasse Meißen hat ihre Konditionen für Darlehen mit einer 5- und 10-jährigen Sollzinsbindung um bis zu 0,17 Prozentpunkte gesenkt. Die Ostsächsische Sparkasse Dresden hat ihre Konditionen in Abhängigkeit vom Beleihungsauslauf um bis zu 0,10 Prozentpunkte gesenkt. Die Sparkasse Mainz hat ihre Konditionen für alle Finanzierungen mit einem Beleihungsauslauf von 80 Prozent bis 90 Prozent um 0,50 Prozentpunkte gesenkt. Die Sparkasse Saarbrücken hat ihre Konditionen in Abhängigkeit von der Sollzinsbindung um bis zu 0,22 Prozentpunkte gesenkt. Die Sparkasse im Landkreis Cham hat ihre Konditionen, je nach Sollzinsbindung, um bis zu 0,65 Prozentpunkte gesenkt. Konditionserhöhung: Die Hannoversche erhöht am heutigen Freitag, den 17. Februar 2017 ihre Konditionen über alle Sollzinsbindungen hinweg um 0,10 Prozentpunkte. Die Volksbank Dortmund-Nordwest eG hat ihre Konditionen, je nach Sollzsinsbindung, um bis zu 0,20 Prozentpunkte angehoben. Die PSD Bank Karlsruhe eG hat ihre Konditionen in Abhängigkeit von der Sollzinsbindung um bis zu 0,10 Prozentpunkte erhöht.